Reinlgasse 22

Wien

Reinlgasse 22

Das Eckzinshaus in der Reinlgasse 22, 1140 Wien, wird von aktuell 21 Wohneinheiten mittels Sanierung, Um- und Zubau auf insgesamt rund 44 Wohnungen erweitert. Das Dachgeschoß wird ausgebaut und im Innenhof wird ein vierstöckiger Zubau realisiert, der zusätzlichen Wohnraum schafft.

Im Rahmen des Um- und Zubaus wird auch die Fassade saniert und ein Lift eingebaut. Eines der hervorzuhebenden Highlights dieser Liegenschaft ist der wunderschöne Ausblick auf die Gloriette von den Dachgeschosswohnungen. Neben der U3 Hütteldorfer Straße befinden sich mehrere Nahversorger wie Schulen in unmittelbarer Nähe.

Die 2015 gegründete ENA Immobilien GmbH hat sich auf den Ankauf und Sanierung bzw. Aufbau oder Neubau von Immobilienprojekten in wertstabilen Lagen Wiens und Umgebung spezialisiert. In der Bauausführung setzt sie auf die Zusammenarbeit mit der Partnerfirma GGV Bau, die seit mehr als 25 Jahren mit Qualität und Verlässlichkeit im Bereich Hoch- und Tiefbau,Dachbodenausbau sowie auf die Sanierung und Modernisierung von Altbauten punktet.

PROJEKTANT

ENA Immobilien

VOLUMEN

€ 8 Millionen

FINANZIERUNGSKATEGORIE

Mezzanine- & Fremdkapital

ASSETKLASSE

Zinshäuser

  • PROJEKTANT : ENA Immobilien
  • VOLUMEN : € 8 Millionen
  • FINANZIERUNGSKATEGORIE : Mezzanine- & Fremdkapital
  • ASSETKLASSE : Zinshäuser