MCS – DIE MULTIFUNKTIONALE GESUNDHEITS
IMMOBILIE

14.11.21
MEDIAN CAPITAL hat zwei von drei Finanzierungsschritten erfolgreich abgeschlossen

Die Kleinfercher Gruppe entwickelt im Zentrum von Wien Liesing eine außergewöhnliche Gesundheitsimmobilie. MCS Medical Center Süd ist als multifunktionale Gesundheitsimmobilie konzipiert und deckt nahezu sämtliche fehlenden medizinischen Leistungen für die Nahversorgung des 23. Bezirks ab. Durch die ausgezeichnete Erschließung mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch durch den fußläufigen und PKW-basierten Individualverkehr ist der niederschwellige Zugang für eine breite Bevölkerungsschicht gegeben. Bezirk und Stadt unterstützen daher dieses für die Bevölkerung äußerst wichtige Projekt.

Das Gesundheitshaus in Wien Liesing

Auf einer Fläche von über 12.000 m2 oberirdischer Nutzfläche sowie 4 Tiefgeschossen werden vielzählige Gesundheitsleistungen für die medizinische Nahversorgung des Süden Wiens errichtet. Das Projekt umfasst die Bereiche Ambulatorium, Labor, Facharzt, Ordinationen, Gastronomie, einer Bankfiliale, Office-Flächen, sowie 200 Stellplätze. Geplant ist die Umsetzung eines nachhaltigen Energiekonzeptes mit Green Building Gebäude – Zertifizierung sowie die Aktivierung der Dachflächen mit Kommunikations- und Erholungszonen. Weiters sollen die Parkflächen an der Liesing neu gestaltet werden.

Zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen

Es freut uns sehr, das wir die zweite von insgesamt drei Finanzierungsrunden bei diesem komplexen Projekt mit Umwidmungsverfahren erfolgreich abschließen konnten.

Erfreulicherweise und wie geplant gehen wir voller Elan in die letzte Ausfinanzierungsrunde!